Bauernhoffahrt vom 15.6. bis 17.6.2016 - Teil 1

Lange haben wir darauf hingefiebert, überlegt, was uns wohl erwartet und viel Vorfreude aufgebaut. Nun ist es endlich soweit. Ein großer Reisebus steht hinter dem Kinderhaus und wartet darauf, mit unseren Koffern beladen zu werden, um uns dann zu unserem dreitägigen Ausflug auf den Bauernhof zu bringen. Dieses Jahr fahren wir zum ersten Mal auf den Emplhof, deshalb ist die Spannung doppelt so hoch.
Als wir nach 45 Minuten immer noch innerhalb Münchens unterwegs sind, kommen leichte Zweifel auf, ob wir auch wirklich dort ankommen, wo wir hinwollen, aber eine Stunde später erreichen wir unser Ziel bei schönem Wetter. Kinder und Erwachsene sind von dem ersten Eindruck gleichermaßen begeistert. Nun heißt es nur noch Koffer auf die Zimmer tragen, ein Bett aussuchen und schon gibt es das erste Bauernhofessen an frischer Luft. Nach der Stärkung bekommen wir am Nachmittag von Bäuerin Gerlinde eine Führung über den Hof. Sie zeigt uns den großen Garten mit Wippe, Trampolin, Schaukeln, Fußballtoren, Rutsche und Karussell. Außerdem bekommen wir die Kühe, Hühner, Katzen, Pferde, ein Kalb, einen Hund sowie eine Ziege zu sehen. Die Hüpfburg aus Stroh sieht auch toll aus.
Natürlich wollen wir das Gesehene nun auch ausprobieren und tollen fröhlich durch den Garten. Die Tiere faszinieren uns sehr und sie lassen sich auch fast alle von uns streicheln.
Abgeschlossen wird  unsere Einführung in das Bauernhofleben durch eine Fahrt mit dem Traktor. Wir dürfen alle gemeinsam auf den Anhänger hüpfen, es uns auf den Bänken gemütlich machen und schon geht die wilde Fahrt los. Über Stock und Stein fahren wir durch die Landschaft, bis wir auf einer kleinen Lichtung ankommen, auf der der viele Baumstämme zum Spielen und Klettern einladen. Die Sonne strahlt und wir haben eine Menge Spaß.
Am Abend wird im Garten gegrillt, was allen viel Freude bereitet, auch wenn wir zwischendurch vor dem einsetzenden Regen ins Trockene flüchten müssen.
Nun sind wir alle auch so langsam bereit fürs Bett, es war ein aufregender erster Tag, an dem wir viel Neues gesehen haben.

0 

29.Jun.2016