Eltern und Familie

„Gemeinsam für ihr Kind“

Intensive Elternarbeit ist einer der wichtigsten Bausteine unserer pädagogischen Arbeit.

Wir nehmen uns Zeit – nicht nur für die Kinder, sondern auch für die Eltern.

Für uns bedeutet das partnerschaftlicher Austausch und Zusammenarbeit mit den Familien unter Berücksichtigung individueller Wünsche und Interessen, persönlicher Erziehungsvorstellungen oder kultureller Hintergründe. Wir begleiten und unterstützen ihre Eltern-Kind-Beziehung. Wir pflegen den persönlichen Kontakt zu Ihnen und können Ihnen bei Fragen und Problemen der Beziehungsgestaltung mit Ihrem Kind zur Seite stehen.

Formen der Elternarbeit bei uns sind:

  • Einführungs- und Aufnahmegespräch
  • Elternabende
  • Einzelgespräche- und Beratung
  • Hausbesuche bei den Eltern nach Absprache
  • Sozialräumliche Elternarbeit im Hort, nach Absprache
  • Begleitende Lehrergespräche
  • Entwicklungsgespräche für jedes Kind im Kindergarten
  • Telefonate, Tür- und Angelgespräche
  • Familienaktivitäten (Sommerfest, etc.)
  • Mitarbeit der Eltern in der Gruppe
  • Elterntreffs
  • Kriseninterventionen

Grundsätzlich beraten wir in Fragen:

  • der kindlichen Entwicklung und ihrer Diagnostik
  • der Erziehung und Förderung in der Familie
  • der Ein- und Umschulung
  • der ergänzenden und begleitenden Förderung außerhalb des Hauses
  • der weiterführenden Maßnahmen im Anschluss an Kindergarten und Hort
zurück Seite drucken
zur Übersicht

Eltern und Familie

Förderung der Kinder

Unsere Gewaltprävention

Unsere Integration

Unsere Therapeuten