Herzlich willkommen auf unserer Internetseite.

Das „Kinderhaus Pasing“ liegt direkt am Pasinger Stadtpark im Westen von München. Wir betreuen Kinder, die Verzögerungen oder Störungen in ihrer körperlichen, geistigen, sozialen und seelischen Entwicklung aufweisen und deshalb eine besondere Förderung benötigen, aber auch Kinder, die sich im Großen und Ganzen ohne solche Auffälligkeiten entwickelt haben.

Insgesamt besuchen unser Haus 65 Kinder im Alter von drei bis zehn Jahren. 38 von ihnen werden gesondert heilpädagogisch gefördert. Im Kindergarten werden die Kinder in zwei Integrationsgruppen mit jeweils drei Kindern mit und zwölf Kindern ohne gesonderten Hilfbedarf sowie in zwei rein heilpädagogischen Gruppen mit insgesamt 14 Kindern betreut. Im Hort gibt es drei rein heilpädagogische Gruppen mit jeweils sieben Kindern im Grundschulalter.

 

Stellenangebote (Erzieher/i n, Sozialarbeiter/in o.ä.),

Derzeit suchen wir:

Bald ist es geschafft! Aber eine Stelle haben wir noch frei. Wir freuen uns auf eure Bewerbungen!

Wir suchen eine pädagogische Fachkraft für unsere Integrationskindergartengruppe ab sofort als Elternzeitvertretung. Regelkinder und Kinder mit heilpädagogischem Förderbedarf gemeinsam in einer Gruppe zusammenbringen und ihnen bei ihrer Entwicklung helfen, unterstützt durch einen erfahrenen Fachdienst direkt im Haus, das sind Ihre Aufgaben, wenn Sie sich für diese Stelle bewerben.

______________________________________________________________________________

Wir suchen ab diesem Jahr wieder Erzieher im Anerkennungsjahr sowohl für die Integrationskindergartengruppen, die Vorschul-HPT als auch für den Heilpädagogischen Hort. Wir freuen uns darauf wieder Menschen ausbilden zu können, ihnen die heilpädagogische Arbeit näher zu bringen und sie in ihrer ganzen Persönlichkeit zu unterstützen.

weitere Informationen finden Sie unter Unser Haus - Unsere offenen Stellen.

Nach dem Holi-Fest gehts nun ab in die Sommerpause

Zum Abschluss dieses aufregenden, tollen Jahres ging es bei uns nochmal richtig bunt her: bei einem improvisierten "Holi-Festival" mit buntem Wasserbomben-Spaß! Am Ende, egal ob Groß oder Klein, waren alle naßgespritzt. Bei der Hitze war das richtig schön. Danach mussten die T-Shirts erstmal trocknen, zum Glück ist unser Haus derzeit komplett eingerüstet, ein guter Platz um Wäsche aufzuhängen.

Nun gehen wir in die wohlverdiente Sommerpause und wünschen allen Kindern, Eltern, Kollegen und Freunden eine sonnige, fröhliche Urlaubszeit!

03.Aug.2018

Das Leben eines Bauern

Der Kindergarten war mit acht Kindern aus den heilpädagogischen Vorschulgruppen und mit zehn Kindern aus den Integrationsgruppen drei Tage (vom 16-18.05.2018) auf dem Bauernhof Emplhof.
Das Leben eines Bauern kennenzulernen war sehr interessant für die Kinder.
Sie durften den Kühen Heu bringen, melken und die Milch probieren. Auch das Ponyreiten und das Traktorfahren waren ein voller Erfolg.
Bei schlechtem Wetter ist die Scheune ein richtiges Spielparadies.
Danke, Emplhof, für die tolle Zeit!

25.May.2018

Wer sitzt denn da im hohen Gras?

Viel Zeit hatten die Kinder dieses Jahr wieder in die Gestaltung ihrer Osternester investiert. Mit Liebe zum Detail und einiger Geduld wurde gemalt, geklebt und gefädelt. Nun war nur noch die Frage, ob der Osterhase auch kommt und was er wohl bringt. Gespannt fieberten alle Kinder und Erwachsenen dem Tage entgegen, an dem der Osterhase laut Gerüchten im Kinderhaus vorbeischauen sollte. In der Früh waren noch keine Anzeichen zu erkennen, dass irgendwo etwas versteckt sein könnte. Auch während der leckeren Osterbrotzeit in den Gruppen konnte bei einem Blick aus dem Fenster kein Hase entdeckt werden. So lag etwas Ungewissheit in der Luft, als nach dem Mittagessen alle Kinder gemeinsam in den Garten gingen, um nach Spuren von Meister Lampe Ausschau zu halten. Umso größer war die Freude, als das erste Nest gefunden wurde. Alle Kinder sausten zwischen Schaukel, Rutsche und Wasserspielplatz umher und jeder hatte nach einiger Zeit sein Nest gefunden. Sogar an die Erwachsenen hatte der Osterhase gedacht, sodass wirklich alle Beteiligten fröhlich den Rückweg in ihre Gruppen antreten konnten.
Der Osterhase bedankt sich herzlich bei Elly Seidl, wo er bei der Nesterfüllung wieder mit vielen Leckereien unterstützt wurde.

10.Apr.2018

NAMASTE,

dieses Jahr ist das Kinderhaus Pasing mit der Weihnachtsaktion den Träumen der Kinder aus Nepal ein Stückchen näher gekommen.
Die Pädagogin Hannah Stenzel hat letzten Sommer in der Hauptstadt von Nepal, Kathmandu, ein Waisenhaus mit Hilfe "Zukunft für Nepal Ostwürttemberg e.V." ehrenamtlich aufgebaut und in einer Schule ehrenamtlich gearbeitet.
Im Juli 2018 fliegt die Pädagogin wieder nach Nepal und wird die Kinder vor Ort im Waisenhaus und in einer Schule weiterhin unterstützen. Zudem werden Erziehungskurse für Eltern und Lehrer auf Wunsch der Nepalesen vor Ort stattfinden.
Vielen Dank für Ihre großartige Spende!

19.Jan.2018

Krippenspiel

Fast spontan wurde von unseren Erziehern, neben all den anderen Weihnachtsaktionen, nun auch noch ein Krippenspiel aufgeführt. Die Kinder saßen gespannt auf den "Zuschaurrängen" und fieberten mit ihren Betreuern mit. Ein großes Kompliment für diese kurzfristige Planung. Und alles nach dem Motto: "wer übt ist feige".

22.Dec.2017
[ zum News Archiv ]
Kinderhaus-Pasing
Am Klostergarten 15
81241 München

Tel.: 089 82 99 11 0

Öffnungszeiten
Mo - Fr 8:00 bis 17 Uhr
Kinderhaus-Pasing Rundgang
Zum Haus-Rundgang